Kimchi – das koreanische Sauerkraut

(3 Kundenrezensionen)

11.20 CHF

Wild fermentiert Kimchi

Zutaten: Chinakohl, Karotten, weisser Rettich, Lauch, Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Chili, Gochugaru, Salz, Wasser
Herkunft: Region Basel

Nettogewicht: 350 g

wild fermentiert » unpasteurisiert » roh » probiotisch » glutenfrei » vegan » geschmacklich einzigartig
Die Fermente werden nicht pasteurisiert, das Produkt bleibt aktiv. Durch den Gärungsprozess kann sich der Drehverschluss ein wenig öffnen und etwas Flüssigkeit austreten, dadurch kommt es aber nicht zu einer Verschlechterung des Produktes

Vorrätig

Artikelnummer: F-11 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Kimchi, Das koreanische Sauerkraut – Bombig!

Vergiss deine Vitamin Präparate im Winter!! Dieses traditionelle koreanisches Alltagsgericht, variiert je nach Region und bringt die volle Ladung an Vitamin C. Wir haben uns für die vegane Version ohne Fisch entschieden. Für die Koreaner gehören Kimchi und Reis zusammen wie für uns Konfi und Brot, daher dient es oft als Beilage zu verschieden Fleisch oder Fischgerichten. Würzige Schärfe kombiniert mit der säuerlichen Note der Fermentation – ein Ansturm auf deine Sinne.

KONZEPT GEGEN FOOD WASTE

Wir verwenden alles – klein, hässlich, krumm, verbeult, in Vergessenheit geraten – aber geschmacklich einzigartig. Das Gemüse stammt von Bauern aus der Region. Die ganze Saison mit ihrem vollem Geschmack im Glas.

Zusätzliche Information

Gewicht

350 g

vegan

ja

Hinweis

(HIT) Produkt nicht empfohlen bei Histaminintoleranz., Die fermentierten Produkte sind nicht pasteurisiert | erhitzt worden. Je länger du die Produkte aufbewahrst umso mehr schreitet die Gärung voran und der Geschmack wird immer intensiver,

Aufbewahrung

Geöffnet im Kühlschrank innerhalb von 10 Tagen oder nach Gefühl konsumieren

Hersteller

pureTaste – zero waste Fermentation Manufaktur

Eigenschaften

Ohne künstliche Zusatzstoffe und Aromen, Wild fermentiert, unpasteurisiert

3 Bewertungen für Kimchi – das koreanische Sauerkraut

  1. Sandra

    Wer es scharf mag ist das genau das richtige. Schmeckt lecker

  2. Tiago T.

    Crunchy vegetables with a spicy kick and a hint of ginger. What else could you ask for? Great!

  3. Gerold

    Unglaublich gut, ein Fest für die Geschmacksnerven, sehr empfehlenswert!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.