Brain in fermentation

Nach der Sommerpause zurück mit neuen Produkten, Infos und Ideen

mehr Info @puretaste

zero waste fermentation factory

pureTaste ist Initiative aus Basel gegen Lebensmittelverschwendung und Massenproduktion

pureTaste verarbeitet lokale, biologische und saisonale Lebensmittel. Gemüse und Früchte welche es wegen ihrer Grösse, Aussehen, Farbe oder Überproduktion nicht zum Endverbraucher schaffen werden von uns weiterverarbeitet.

Auch Teile vom Tier, welche in unserer Gesellschaft nicht als hochwertig angesehen werden, sogenannte «Nose to Tail» , finden bei uns ihren Platz. Das Ziel ist zero waste – alles wird verwertet.

Wir arbeiten hauptsächlich mit natürlichen Fermentationstechniken. Dadurch wird der Eigengeschmack und die Nährwerte der Lebensmittel hervorgehoben und intensiviert. Das Produkt wird auf natürliche Weise konserviert und erlaubt uns komplett auf weitere Konservierungsmittel zu verzichten.

pureTaste erfindet nichts Neues, aber bringt traditionelle Verarbeitungs- und Konservierungsmethoden in die heutige Zeit.

Fermentierte Lebensmittel werden nicht erhitzt, dadurch gehen keine wichtigen Nährstoffe verloren. Durch die Fermentation entsteht Säure. Dadurch werden schädliche Bakterien, welche die Lebensmittel verderben würden, abgetötet. Das Milieu ist ihnen schlichtweg einfach zu sauer. Fermentierte Lebensmittel sind daher ohne Kühlung haltbar – sprich mehr Platz im Kühlschrank, weniger Stromverbrauch.

Bist du ein Lebensmittelproduzent und interessiert an einer Zusammenarbeit? Schreibe uns unter info@puretaste.ch. Wir würden uns freuen!

Matteo Leoni